1. Juli 2016
Von CAD zur App – So werden aus CAD-Daten 3D-Modelle

Die Digitalisierung steigert den „Bilderhunger“ von Unternehmen und treibt den Aufwand für Grafik-, Foto- und Filmerzeugung in extreme Höhen. Erfahren Sie wie CGI von Mackevision Ihrem Unternehmen Kosten- und Flexibilitätsvorteile verschaffen kann.

#

Im Zeitalter der Digitalisierung ist der Bedarf an Grafik-, Foto- und Filmerzeugnissen enorm hoch, besonders für Hersteller individuell anpassbarer Produkte – wie etwa die Automobilhersteller. Gerade diese setzen immer mehr auf Verfahren zur datengestützten Visualisierung.

Diese Methode ermöglicht, CAD-Daten und CGI-Abläufe in teilautomatische Bilderzeugungsprozesse zu integrieren. Dabei tun sich nicht nur Kosten- und Flexibilitätsvorteile auf, sondern auch andere Bereiche wie das Marketing profitieren davon. Einen Überblick finden Sie im Artikel des PLM IT REPORTs 03/2016.

Den gesamten Artikel erhalten Sie über den unten stehenden Button.

Artikel teilen

Mehr erfahen

Laden Sie sich den vollständigen Artikel herunter: