Mackevision

Digital Twins: Wie sich Supply Chains optimieren lassen

Ein Wettbewerbsvorteil für Konsumgüter- und Handelsunternehmen

Die Situation: Produkte müssen schneller in den Markt. Aber wie?

Heutzutage ist der Prozess vom Design über die Produktion, die meist im Ausland stattfindet, bis zum Verkauf der eigentlichen Produkte komplex – und nicht ohne Risiken: Die Lieferketten sind zeitlich und kostenmäßig ausgereizt. Daher sind sie zerbrechlich, sobald Fehler auftreten.

In den bisherigen analogen Prozessen ist das Optimierungspotenzial erschöpft. Wenn man sie beschleunigen will und Kosten senken möchte, muss man sie grundsätzlich transformieren: Von analog zu digital, von manuell zu automatisiert.

Unsere Lösung: Der digitale Zwilling
zur Transformation von Supply Chains

Aus den CAD-Daten, die auch für die Fertigung der Produkte genutzt werden, erstellen wir gleich zu Beginn ein CGI-Modell. Mit diesem „Digital Twin“ können Schritte in der Supply Chain vereinfacht oder übersprungen werden.  So können Digital Twins z.B. dazu genutzt werden, sehr früh Verpackungs- und Marketingmaterialien zu produzieren, ohne dass man dafür physische Muster benötigt.

Alle Assets werden in einem integrierten Prozess produziert

Produkte müssen in vielen Formaten visualisiert werden: Von der Abbildung auf der Verpackung bis zu Bewegbildinhalten, von optimierten Visuals für Unmengen digitaler Werbeformate bis zum 360 Grad-Modell für den Webshop. Ganz zu schweigen von unterschiedlichen Modellen, Ausführungen und Farben. All diese Materialien können als Digital Twins in einem Prozess produziert werden. So können wir beispielsweise Verpackungs- und Marketingmaterialien für unsere Kunden sofort produzieren und eine schnelle und konsistente Produktion von Assets für jede Anwendung - online und offline - ermöglichen.

Verschiedene Modelle und Farben
video imagery
360 Grad Ansicht

Unser Anspruch: Nutzung von Visualisierungstechnologien entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Mackevision erweckt die Produkte eines Unternehmens in der digitalen Welt zum Leben: Durch die Schaffung eines optimierten Data Models, das als primäre und vollständige Datenquelle fungiert, werden die digitalen Produkte zentral verwaltet und können jederzeit nach Bedarf angepasst werden. Das Ergebnis: Effizientere Prozesse, weniger Fehlerquellen, geringere Kosten dank null Redundanz – und insgesamt: bessere Qualitätssicherung.

  • Next Generation Production
    Ablösung der klassischen Produktionsprozesse in bildgebenden Systemen durch datenbasierte Visualisierung und Computer Generated Imagery (CGI).
  • Full-fledged Virtualization
    Komplexe Produkte und Portfolios können simuliert, visualisiert und in komplettem Varianz- oder Konfigurationsumfang entlang der gesamten Wertschöpfungskette inszeniert werden.
  • Process & Channel Consistency
    Etablierung globaler Verkaufs- und Marketingprozesse in allen Märkten, Vertriebskanälen und Touchpoints in höchster visueller Qualität.

Wie Sie profitieren: Sparen Sie Zeit. Und Kosten.

Digital Twins Ihrer Produkte schaffen die Grundlage, um traditionelle Prozesse zu digitalisieren, zu automatisieren und zu globalisieren.

Das vereinfacht Ihre Supply Chain und die Produktion Ihres Contents. Es führt zu effizienteren Prozessen und sorgt dafür, dass Ihre Produkte schneller am Markt sind.

Eine kontinuierliche Skalierung – ganz automatisch.

Primäre und vollständige Datenquelle eines Produkts sind die Grundlage für optimierte Unternehmensabläufe im digitalen Zeitalter. Alle Produktdaten werden in einer einzigen Quelle (Data Model) gespeichert, die für jede Anwendung, jeden Kanal und jedes Format gleichermaßen genutzt wird.

Los geht´s!

Die voranschreitende Digitalisierung ermöglicht Ihnen die Implementierung neuer Lösungen sowie eine stärkere Konnektivität der Schnittstellen in Ihrem Unternehmen und sorgt so für effiziente Prozesse, minimierte Fehlerquellen und Qualitätssicherung.

Wir unterstützen Sie bei der datenbasierten Visualisierung Ihrer Produkte. Wir produzieren für jede Phase im Produktentwicklungs- und Lebenszyklus den passenden visuellen und digitalen Inhalt und liefern die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Schnittstelle.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns!