Mackevision
3. April 2019
Steffen Bärenfänger auf dem Forward Festival in Wien
#

Am 5. April hält Steffen Bärenfänger, Global Creative Lead bei Mackevision, auf dem Forward Festival in Wien eine Keynote darüber, wie menschliche Grenzen durch die Kraft immersiver Technologien überwunden werden können.

Das Forward Festival steht für Kreativität, Design und Kommunikation und findet dieses Jahr zum 5. Mal statt. Vom 04.-06. April kommen in Wien etwa 3000 Kreative aus der ganzen Welt zusammen. Unter dem Motto „The Odd One Out” widmet sich das Festival allem Sonderbaren, welches nicht in soziale Normen gezwungen werden kann. Beim Forward Festival werden alle dazu ermutigt, ihre Seltsamkeit zu feiern und anzunehmen.

Steffen Bärenfänger, Global Creative Lead bei Mackevision, verspricht im Rahmen seiner Keynote„Overcoming human limitations through the power of immersive technologies“ Einblicke in aktuelle Cases rund um den Digital Twin und die Zukunft von immersiven Produkterlebnissen. Dabei geht es um die Gestaltung der digitalen Zukunft der Customer Experience und wie Mackevision Unternehmen dabei unterstützt, mit virtuellen Technologien das Produkterlebnis ihrer Kunden zu verbessern und die Zufriedenheit zu steigern.

Wann und wo:
Freitag, 5. April 2019 | 15:15 – 16:00 Uhr | Main Stage, Gartenbaukino | Wien, Österreich

Weitere Informationen:
https://www.forward-festival.com/vienna/speaker/accenture-mackevision

Artikel teilen