23. Februar 2018
„Spende Deinen Pfand“: Mackevision-Azubis sammeln für Kinderhospiz

Das von den Auszubildenden initiierte Spendenprojekt „Spende Deinen Pfand“ war ein voller Erfolg: Nach über einem Jahr kamen 1.000 € zusammen, die jetzt dem Kinder-und Jugendhospiz Stuttgart zu Gute kommen.

#

Vor einem Jahr riefen die Auszubildenden der Mackevision ihre Kollegen dazu auf, ihre gekauften Pfandflaschen in eigens dafür bereitgestellte Sammelboxen innerhalb der Büros zu werfen und damit das Pfand einer guten Sache zu spenden. Die Auszubildenden leerten regelmäßig die Boxen, gaben die Pfandflaschen zurück und sammelten die Erlöse. Damit war das interne Projekt „Spende Deinen Pfand“ geboren.

„Der Zuspruch unserer Kolleginnen und Kollegen für die Spendenaktion war groß. Wir kamen manchmal kaum hinterher, die Pfandflaschen abzugeben“ freut sich Francesca Arturi, kaufmännische Auszubildende bei Mackevision und Projektleiterin der Aktion. „Insgesamt sind 1.000 Euro zusammengekommen, die wir an das Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart gespendet haben, nachdem diese Einrichtung bei unserem internen Voting die meisten Stimmen bekam.“

Das Kinder-und Jugendhospiz Stuttgart bietet derzeit Platz für bis zu acht Kinder, die hier bedürfnisorientiert auf ihrem individuellen Lebensweg begleitet werden. Für die Kinder stehen vielfältige Angebote bereit, wie ein Kreativraum, ein Raum für Entspannung und Musiktherapie, ein Bewegungssaal, ein Snoezelenraum sowie ein Bewegungsbad. Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen einen Ort zu bieten, an dem sie sich wie zu Hause fühlen und mit ihren Familien zusammen sein können.

#

Das stationäre Hospiz ist auf Spenden und ehrenamtliche Hilfe angewiesen, da nur der Aufenthalt der Kinder von den Krankenkassen finanziert wird. Die Azubis von Mackevision werden daher auch in Zukunft mit ihrer Aktion „Spende deinen Pfand“ Spendengelder sammeln und dem Kinder- und Jugendhospiz ehrenamtlich zur Seite stehen.

Wer die Arbeit des Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart unterstützen möchte, findet weitere Informationen dazu auf der Website.

Frau Michaela Müller | Pflegedienstleitung | Tel: 0711 237 418 30 | http://www.hospiz-stuttgart.de/kinderhospiz.html

Artikel teilen