Mackevision
Mackevision Season’s Greetings

Die Idee

Weihnachts-Werbespots… Jeder kennt sie, liebt sie und ist gespannt auf die Highlights der nächsten Saison. Ein zwar noch relativ junges, aber bereits fest etabliertes Genre in der strategischen Markenkommunikation jeder „Love Bran“ und solcher, die es werden wollen.
Die oft hochemotionalen Kurzgeschichten erlauben es Marken, sich auch einmal von ihrer ganz menschlichen Seite zu zeigen, Sympathien zu sammeln und ihre Kunden mit unerwarteten Perspektivwechseln zu inspirieren und in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen.

Die alljährlichen Episoden drehen sich dabei immer um aktuell hochrelevante Themen, werden von Santa und seinem infernalen Quartett aber stets mit einem unbeschwerten Augenzwinkern und der dazugehörigen Portion Action bedacht.

Episode #2 "Hellride in a Holy Night"

Teilen

Nach dem Erfolg der Pilotfolge kehren Santa und seine Rentier Entourage in 2021 für ein fulminantes Sequel zurück. Geläutert von den Geschehnissen der letzten Episode hat Santa seine Lektion eindeutig gelernt und möchte in diesem Jahr endlich alles richtig machen. Ein perfekter Plan, der aber trotz bester Absichten – im wahrsten Sinne des Wortes – leider komplett außer Kontrolle gerät.

 

XMAS 2021 Credits

Kreation: Steffen Bärenfänger, Julian Jacobi, Malte Lauinger
Regie: Steffen Bärenfänger
3D und Compositing: Malte Lauinger
Editing: Julian Jacobi
Produktion: Tobias Lawrenz, Julia Kastaun, Marina Winter
Vertonung: Tonhaus

Episode #1 "Once Upon a Chimney"

Teilen

2020 betritt ein neuer Stern das Firmament des weihnachtlichen Kurzfilm-Himmels: Der Weihnachtsmann von Mackevision sorgt mit seiner Bande von wildgewordenen Rentieren etwas raubeinig, aber nicht minder herzlich für ordentlich Furore in der besinnlichen Jahreszeit.
Denn während üblicherweise meist filmisch auf die Tränendrüse gedrückt wird, geht Mackevision hier standesgemäß 3D-animiert und mit etwas mehr Witz zur Sache.

Kein Thema hat das Jahr 2020 global mehr überschattet als die COVID-19 Pandemie. Davon bleibt selbst der Weihnachtsmann nicht verschont – wenn auch etwas anders, als so mancher vielleicht erwartet hätte.

 

XMAS 2020 Credits

Kreation: Steffen Bärenfänger, Julian Jacobi, Malte Lauinger
Regie: Steffen Bärenfänger
3D und Compositing: Malte Lauinger
Editing: Julian Jacobi
Produktion: Tobias Lawrenz, Julia Kastaun, Konstantin Thiesen
Vertonung: German Wahnsinn

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns!

Dominic André Bitu
Head of Film
+49 711 933048 0 mv.filmdepartment@accenture.com

    Mehr Referenzen