4. September 2018
NEXT Conference 2018: Mackevision über Digital Twins und die Zukunft von XR

Am 20./21. September treffen sich digitale Meinungsführer, Entscheider und Kreative aus verschiedenen Branchen auf der NEXT Conference auf der Hamburger Reeperbahn. Unter dem Motto „Digital Fix – Fix Digital“ rückt der Mensch in den Fokus des Diskurses rund um die Entwicklung digitaler Lösungen. Mackevision ist zum ersten Mal als Session Partner beim Digitalfestival in Hamburg dabei und verspricht Einblicke in Cases rund um den Digital Twin und die Zukunft von XR (Extended Realities).

#

Die NEXT Conference ist das internationale Digitalfestival im Herzen Hamburgs, das die Stadt für zwei Tage in den Hotspot der europäischen Digitalszene verwandelt. In diesem Jahr stehen die Themen menschenzentrierte Innovation, humanitätsorientiertes Design, gesellschaftlich relevante Themen sowie Technologie-Trends und deren Auswirkung auf die Menschen im Mittelpunkt des Digitalfestivals.

Als Session Partner ist Mackevision dieses Jahr zum ersten Mal mit spannenden Projekten und Insights am Start. Die Stuttgarter CGI-Experten verbinden das Single-Source-Publishing Prinzip mit zunehmend datengetriebenen Ansätzen. Der Digital Twin wird somit zum Dreh- und Angelpunkt für das datenbasierte Marketing der Zukunft. Die Potentiale der Anwendungsmöglichkeiten von Produkt- und Echtzeitvisualisierungen sowie Digital Twins im Marketing sind riesig. Konzepte wie Omnichannel-Auto-Retail oder Augmented-Reality-Apps stehen noch am Anfang. Der Mensch steht im Fokus der Entwicklung digitaler Lösungen.

Wie Mackevision die digitale Zukunft der Customer Experience gestaltet und wie die konkrete Umsetzung für Kunden aussieht, präsentiert Steffen Bärenfänger, Executive Creative Director bei Mackevision, während seiner Keynote. Er verspricht Einblicke in aktuelle Cases und zeigt, wie Unternehmen mit virtuellen Technologien das Produkterlebnis ihrer Kunden verbessern und die Zufriedenheit steigern können. Außerdem zeigt er auf, wie diese Technologien die Unterhaltungsindustrie, Marken, Wissenschaft und letztendlich das Konsumentenverhalten beeinflussen.

Wo & Wann?
Besuchen Sie die Keynote im Mobility Track des Festivals auf der Copper House Stage am Donnerstag, den 20. September um 16:15 Uhr.

Weitere Experten von Mackevision stehen während des gesamten Festivals für MeetUps und Gespräche zur Verfügung und freuen sich auf Ihren Besuch am Stand von Accenture Interactive im Copper House.

Detaillierte Informationen zum Programm erhalten Sie unter folgendem Link: https://nextconf.eu/programme/

Artikel teilen

Nadja Atwaa

Senior Public Relations Manager

Nadja Atwaa