Mackevision
30. September 2016
Mackevision zeigt, wie aus visuellen Effekten Welten erschaffen werden

Auf dem Amsterdamer „Emerce eDay“ wird am 06.10. die Zukunft der Bereiche Medien, E-Business und Marketing diskutiert. VFX-Supervisor Jörn Großhans präsentiert in seiner Keynote wie Mackevision digitale Fantasy-Welten kreiert.

#

Der „Emerce eDay“ verspricht, seinen rund 2500 Besuchern am 06.10. ein tieferes Verständnis für zukünftige Möglichkeiten der Bereiche E-Business, Marketing und Medien zu verschaffen. Der seit 2016 als Europäische Innovationshauptstadt ausgezeichnete Standort Amsterdam, dient als Bühne für ein internationales Programm einschließlich innovativer Redner und Meinungsführer.

Jörn Großhans, VFX-Supervisor bei Mackevision, zeigt in seiner Keynote „Creating digital Fantasy Worlds for TV“, wie das Eintauchen in fantastische Welten perfektioniert und eine nahtlose fotorealistische Umwelt kreiert wird.

Artikel teilen