30. April 2015
Forschungskooperation mit der Hochschule Worms

In Zusammenarbeit mit Mackevision haben junge Nachwuchswissenschaftler des Fachbereichs Informatik der Hochschule Worms das Projekt PersoCar entwickelt.

#

Dabei ging es darum, einen intelligenten Konfigurator für die Automobilindustrie zu entwickeln, der automatisch die Bedürfnisse und Vorlieben des Kunden in die Konfiguration des Wunschautos einbezieht.

Durch diese Vorgehensweise muss sich der Kunde nicht mehr mit technischen Details und Ausstattungsmerkmalen auseinandersetzen, sondern bekommt auf kürzestem Wege sein individuelles Fahrzeug präsentiert und inszeniert.

Artikel teilen