27. November 2018
Für Visionäre und Vordenker: Kian Saemian beim EDL-Circle Forum in Würzburg
#

Am 5. Dezember findet in Würzburg das exklusive Forum der Automobil Industrie „EDL-Circle” statt. Bei der Veranstaltung für die automobilen Engineering-Dienstleister Deutschlands wird Kian Saemian einen Vortrag zum Thema sicherheitsrelevante autonome Fahrsimulationen halten.

Mit der Ausrichtung auf Visionäre und Vordenker findet am 5. Dezember der zweite EDL-Circle der Automobil Industrie in Würzburg statt. Das exklusive Forum des renommierten Veranstalters dient der gemeinsamen Analyse aktueller Problemstellungen und deren Lösungsansätze im Bereich der Digitalisierung der EDL-Branche. Der Kongress umfasst sowohl zukunftsorientierte Fachvorträge, als auch aktuelle Branchen-Beispiele in exklusiven Locations.

In einem Vortrag mit dem Titel „Game Engines – Für sicherheitsrelevante autonome Fahrsimulationen“ wird Kian Saemian, Vice President Future Technologies bei Mackevision, einen Einblick in ein neues Plattform-Konzept für Ingenieure geben. Die sogenannte „Virtual Validation Plattform“ wurde gemeinsam mit Bosch entwickelt und ermöglicht es Entwicklern, effizient und produktiv Sensoren für automatisiertes Fahren virtuell zu testen.

Wann und wo?
Mittwoch, 5. Dezember | 16:45 Uhr | B. Neumann, Residenzplatz 1, 97070 Würzburg

Anmeldung sowie weitere Informationen zur Veranstaltung:
https://www.edl-circle.de/

Artikel teilen