11. Oktober 2016
„Champions von morgen“: Mackevision in der aktuellen SPIEGEL-Ausgabe

Das deutsche Nachrichtenmagazin „Der SPIEGEL“ stellt in seinen Ausgaben in loser Folge deutsche Unternehmen vor, die das Zeug haben, eine große Rolle in der Wirtschaft von morgen zu spielen. Im aktuellen Heft Nr. 41 wird Mackevision als eine dieser Firmen vorgestellt.

#

Als Marktführer für Computer Generated Imagery (CGI) inszeniert Mackevision nicht nur fotorealistische 3D-Modelle von Autos für Werbespots, sondern kreiert mit Spezialeffekten auch Fantasy-Welten für Formate wie die Kultserie „Game of Thrones“.

Der Spiegel zeigt in seinem Artikel, wie Mackevision mit seiner Arbeit nicht nur das Gehirn täuschen, sondern perfekte Illusionen abliefern will.

Folgen Sie dem rechts stehenden Button, um den Artikel in voller Länge zu lesen.

Artikel teilen

Mehr erfahren

Lesen Sie den vollständigen Artikel: