Toyota Auris Hybrid – Commercial – Making Of

Kunde: Toyota

Jahr: 2016

Share

Toyota Auris Hybrid

Ganzheitliche Markenkommunikation mit High-End Visualisierungslösungen

Herausforderung: Aufwendige Visualisierungen mit hohem Schwierigkeitsgrad

Der Bedarf an hochwertig produzierten Bewegtbildern steigt weiter an. Unternehmen setzen bei Produkt- und Markenlaunches auf Bildproduktionen, die oft mit hohen Schwierigkeitsgraden in digitalen Umgebungen einhergehen. Um den Launch des Toyota Auris Hybrid in Japan besonders in Szene zu setzen, sollte ein TV-Werbefilm entstehen, in dem eine Person mit dem Toyota Auris Hybrid in Sekunden durch einen unterirdischen Tunnel von Mailand nach Japan gelangt. Zu den besonderen Herausforderung hier gehörten der fotorealistische Anspruch bei den vier Full-CGI-Shots, die On-LocationPre-Visualisierung und Abstimmungen mit der Regie und Filmproduktion sowie die Konzeption der digitalen Umgebung, die parallel stattfand.

Projektumfang

12 VFX Shots / 4 Full CG / 5 Set Extension / 3 Compshots

Konzept und Realisierung der CG Envorinments

Car Animation und ENV / Full CG

Set Extension

Retouch

VFX Supervision

Projektunterstützung und -beratung

Lösung und Umsetzug: Perfekte Symbiose von High-End Fahrzeugvisualisierung und Visual Effects

In Zusammenarbeit mit der Tohokushinsha Film Corporation entstand in einem Gesamtprojektzeitraum von nur 6 Wochen ein 60 sekündiger Werbespot. Durch einen unterirdischen Tunnel gelangt der damals beim AC Mailand unter Vertrag stehende, japanische Fußballspieler Keisuke Honda innerhalb von wenigen Sekunden mit dem Toyota Auris Hybrid von Mailand nach Japan.

Mackevision übernahm bei dem Projekt sowohl für die Animation des Autos als auch die Konzeption und Umsetzung des CGI-Environments, die virtuelle Tunnellandschaft. Von den insgesamt 12 VFX-Shots sind vier komplett digital am Computer generiert. Besonders der fotorealistische Anspruch ist hierbei hervorzuheben.

Parallel zum aufwendigen On-Location-Dreh am Brenner-Tunnel und weiteren extravaganten Locations in Italien, setzten die VFX-Artists von Mackevision an den Standorten Stuttgart und Hamburg die Konzeption des digitalen Environments, dessen Realisierung sowie das Look-Development um. Im finalen Werbespot erlebt der Zuschauer die perfekte Symbiose von High-End-Fahrzeugvisualisierung und Visual Effects.

Fascinating Connections

Building bridges between your brand and your customer

Inspiring Digital Content Creation
Mehr erfahren
Mehr Referenzen