4. September 2017
Mackevision gewinnt beim Automotive Brand Contest 2017

Mackevision ist Preisträger des internationalen Designwettbewerbs für Automobilmarken und wird am 12. September in Frankfurt auf der IAA prämiert. Die Projektinszenierung vom „Kia Stinger“ überzeugt die Jury und wird in der Kategorie „Campaign“ ausgezeichnet.

Am 12.September wird der Automotive Brand Contest 2017 im Rahmen der IAA in Frankfurt verliehen. Mackevision hat den Anspruch an eine gelungene Markeninszenierung mit dem Werbefilm vom Kia Stinger erfüllt, denn das komplette Designspektrum wird bei der Bewertung vom Rat der Formgebung miteinbezogen: Von Fahrzeugdesign und Konzept über Markendesign und Multimediavernetzung bis hin zu einer ganzheitlich konsistenten Inszenierung der Marke über alle Medien und Produkte hinweg.

Mackevision ist für die Projektinszenierung vom Kia Stinger mit einem herausragenden Produkt- und Kommunikationsdesign sowie der elementaren Bedeutung von Marke und Markendesign belohnt worden. Zur Produkteinführung des neuen Kia Stinger entwickelte Mackevision eine begeisternde visuelle Produkterfahrung – mit tiefgehender CGI-Kompetenz und jahrelanger Erfahrung in der Fahrzeuganimation wird die imposante Sport-Limousine in einer dynamischen Inszenierung digital in Szene gesetzt und visuell enthüllt.

Alle Services wurden inhouse von Mackevision übernommen. Die Vorstellung vom Endprodukt eines High-End-Commercials wurde innerhalb kürzester Zeit in einer Full-CG-Produktion inklusive Schnitt realisiert: Eine Visualisierung, die viel näher und realer als die Wirklichkeit erscheint.

Wann und wo?

Dienstag, 12.September | IAA | Frankfurt am Main

 

Share Article

Mehr erfahren

Weitere Informationen zum ausgezeichneten Kia Stinger Commercial: