11. Dezember 2017
Mackevision und Nishikawa Communications geben strategische Partnerschaft bekannt

11. Dezember 2017, Stuttgart/Nagoya – Mackevision Medien Design GmbH und Nishikawa Communications Co. Ltd. (NICO) gehen eine strategische Partnerschaft ein. Durch die Nutzung von Mackevisions Content-Plattform und moderner 3D-Technologien stärkt NICO seine Position im Marketing. Die strategische Allianz verschafft NICO Zugang zu qualitativ hochwertigen 3D- sowie CG-Bildern und -Filmen, die japanischen Herstellern – insbesondere in der Automobil-Branche – den Schlüssel für effektives Marketing liefern.

#

Die Interaktion zwischen Marken und Zielgruppen wird immer wichtiger. Im Zeitalter der Digitalisierung treffen Marken und Verbraucher aufeinander, inspirieren sich gegenseitig und lernen voneinander. Digitale Kanäle verbessern die Markenkommunikation damit zunehmend. Mackevision entwickelt ganzheitliche, integrierte Single-Source-Publishing-Lösungen (SSP), bei denen Inhalte einmal erstellt, an zentraler Stelle gepflegt und beliebig oft eingesetzt werden können. Kunden wird so die bestmögliche Unterstützung bei der Visualisierung geboten und eine harmonisierte und integrierte Marken- und Produktkommunikation gewährleistet.

In Japan sind die Arbeitsabläufe im Produktdesign und Produktmarketing völlig getrennt voneinander. NICO ist daher seit längerem auf der Suche nach Möglichkeiten, 3D und CGI im Rahmen seiner Marketingaktivitäten effizient zu nutzen. „Ich freue mich sehr über das strategische Bündnis mit Mackevision, einem weltweit führenden Unternehmen der CGI-Branche, in der sich kommerziell nutzbare 3D-Technologien wie Virtual Reality-Anwendungen so schnell entwickeln“, erklärt Eiichi Nishikawa, Präsident von NICO. „3D und CGI bieten unzählige Möglichkeiten und neue Ausdrucksmittel. Sie werden eine wichtige Rolle als Produktivitätstreiber in der One-to-One-Kommunikation spielen, dem entscheidenden Faktor im digitalen Marketing. Im Vergleich zu den westlichen Märkten ist Japan im digitalen Marketing eher ein Späteinsteiger. NICO steht heute vor der Aufgabe, mit Hilfe von Mackevision nun auch in Japan zeitnah einen Mehrwert für das inländische Marketing zu schaffen.“

Seit mehr als 20 Jahren liefert Mackevision erfolgreiche Lösungen auf dem europäischen und nordamerikanischen Automobilmarkt. Mackevision garantiert NICO qualitativ hochwertiges, technisches Know-how in der CGI-Produktion und Content-Delivery, während NICO einen Beitrag zum unternehmerischen Wachstum von Mackevision vor Ort in Japan leistet. „Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit NICO. Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Meilenstein unserer Wachstumsstrategie in Japan. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit, erfolgreiche Projekte und neue Geschäftsmöglichkeiten in der Zukunft“ betont Armin Pohl, CEO von Mackevision.

Mackevisions Content-Plattform bietet Kunden jederzeit und überall das gewünschte standardisierte und qualitativ hochwertige Markenerlebnis. NICO wird die von Mackevision entwickelte Systemplattform nutzen, um für seine Kunden eine Single-Source-Publishing Pipeline zu erstellen. Dieser datenbasierte Ansatz ermöglicht eine komplexe Individualisierung der Produkte für jede Art von Marketingmaterial. Die Tools und Solutions ermöglichen komplexe Konfigurationssysteme sowie die Erstellung von Inhalten mit intelligenten CG-Daten und schaffen so Kundenerlebnisse auf dem neuesten Stand der Technik.

 

 

Über die Mackevision Medien Design GmbH (www.mackevision.com)

Mackevision Medien Design GmbH zählt zu den Weltmarktführern für Computer Generated Imagery (CGI). Dazu gehören die Bereiche datengestützte 3D-Visualisierung, Animation und visuelle Effekte. Das Unternehmen gestaltet und produziert Bild- und Filmmaterial sowie interaktive Anwendungen in High-End-Qualität, entwickelt Technologielösungen zur Bilderzeugung und begleitet den gesamten CGI-Prozess von der Datenaufbereitung über die kreative Gestaltung bis zum Endprodukt. Das international aufgestellte Team betreut Großkonzerne, mittelständische Unternehmen und deren Agenturen. Mackevision wurde 1994 gegründet. Heute arbeiten mehr als 500 Mitarbeiter am Hauptsitz Stuttgart sowie an den Standorten München, Hamburg, Birmingham, Florenz, Detroit, Los Angeles, New York, Beijing, Seoul, Tokio und Singapur.

Über Nishikawa Communications Co. Ltd. (www.nishikawa.jp)

Das 1906 gegründete Unternehmen NICO mit Hauptsitz in Nagoya ist ein führender Anbieter in den Bereichen Druck sowie Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Angebot von NICO umfasst Marketing, Promotion, Werbung, Druck und Logistik sowie umweltfreundliche Kennzeichnung. Zu den Kunden von NICO zählen führende Unternehmen der Automobil-, Versorgungs- und Retailbranchen. Neben den Hauptsitzen in Nagoya und Tokio unterhält NICO Büros in Tokio,  Osaka und Hamamatsu. Zur Unternehmensgruppe NICO gehören auch Gesellschaften in Indien und Singapur.