4. Dezember 2017
GTC Tokyo: Technical Session mit Kian Saemian

Nach der GTC Europe nimmt Mackevision auch an der GTC Japan teil, welche vom 12. – 13. Dezember in Tokyo statt findet. Kian Saemian hält eine Keynote zum Thema „Shared Studio VR“.

Die GTC Japan (GPU Technology Conference), ist die größte GPU Messe japanweit und findet in der Hauptstadt Tokyo statt. Organisiert von NVIDIA, finden zwei Tage lang Diskussionen rund um neue Entwicklungen der Artificial Intelligence, Vorträge über Medical Care und Keynotes zur Virtual Reality statt.

Kian Saemian, Senior Manager Business Development bei Mackevision, ist am 13. Dezember mit einer Keynote zum Thema „Shared Studio VR“ am Start. Er präsentiert verschiedene Anwendungsbeispiele und gibt Einblicke zum Einsatz von VR-Technologien in der Automobilbranche. Außerdem zeigt er auf, wie Mackevision Premium-Automobilkunden befähigt mit Virtual-Reality-Anwendungen Brücken zwischen Marketing- und Vertriebssystemen zu schlagen.

Wann und wo?

Mittwoch, 13. Dezember | 14:20 – 14:45 Uhr | Technical Session, 1 F. Apollon A | Hilton Tokyo Odaiba

Die GPU Technology Conference hat zusätzlich noch weitere interessante Themen zu bieten, für mehr Informationen zur GTC Japan: https://www.gputechconf.jp/sessions.html?sid=2017-2032

Artikel teilen

Weitere Informationen