31. Oktober 2016
Armin Pohl beim diesjährigen CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg

Bei der diesjährigen Galaveranstaltung des CyberOne Hightech Awards, dem wichtigsten Businessplan-Wettbewerb Baden-Württembergs, am 08.11. wird Armin Pohl an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Digitales Unternehmertum in Europa“ teilnehmen.

#

Bereits zum 18. Mal wird bei dem CyberOne Hightech Award am 08.11. eine hochkarätige Jury die besten Geschäftsideen und Gründerkonzepte prämieren. Der Businessplan-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, Frau Dr. Hoffmeister-Kraut.

Armin Pohl, CEO der Mackevision Medien Design GmbH, nimmt im Rahmen der diesjährigen Preisverleihung an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Digitales Unternehmertum in Europa – Herausforderung und Strategien“ teil.

Der CyberOne Hightech Award zeichnet zukunftsweisende Geschäftskonzepte, technologieorientierter Start-ups sowie Unternehmen aus und gilt als Plattform zur Förderung innovativen Unternehmertums in Baden-Württemberg. Von Beginn an wurde der Award von Baden-Württemberg Connected e.V. (bwcon) ausgeschrieben sowie umgesetzt und von zahlreichen Partnern unterstützt.

Podiumsdiskussion mit Armin Pohl, CEO:

08.11.2016 | Wizemann Areal Stuttgart | „Digitales Unternehmertum in Europa“

Share Article

Weitere Informationen

Mehr Informationen über die Veranstaltung und das Programm: